Die Datenbank wurde nicht gefunden!
"; die(); } //Google Maps Key $row = mysql_fetch_array(mysql_query("SELECT gmap_key FROM gpba_main")); $gmaps_key = $row[0]; ?> GPBA (German Public Bollywood Award) // Newsbereich (Newsarchiv) '; } else { echo ""; } ?>
GPBA Startseite aufrufen... Offizieller GPBA 2010 Sachpreis Sponsor
GPBA Newsbereich (Newsarchiv)
Willkommen in der Newsrubrik dieses Projekts. Hier werden alle wichtigen Neuigkeiten und Ereignisse zum GPBA festgehalten. Gelistet werden alle News nach Aktualität, neuste News werden also oben gelistet. Weiterführend informieren tut auch der GPBA Newsletter.

#13 (13.06.2010)     Die Gewinner des 3. German Public Bollywood Award sind verkündet

Der Tag ist nun gekommen, der GPBA von 2010 hat seine Gewinner offiziell bekannt gegeben. Auch dieses Jahr gibt es wieder einen klaren Gewinner, nämlich "Billu Baber" mit Irrfan Khan und ShahRukh Khan mit ganzen 11 Awards.

Die Kategorien "Bester Film + Bester Schauspieler + Beste Rolle als Komiker + Beste Musik + Bester Sänger + Beste Sängerin + Beste Choreografie + Beste Kamera + Bester Schnitt + Beste Spezialeffekte + Beste Ausstattung" konnte Billu Barber somit für sich gewinnen und damit alle Nominierungen.

An zweiter Stelle hat sich dieses Jahr "Luck by Chance" platziert, gefolgt von "Delhi-6" mit zwei GEBA's (GPBA Award). Über jeweils einen Award können sich die Macher von "Dil Bole Hadippa!, New York und Love Aaj Kal" freuen.

Insgesamt konnte der Award an den Erfolg der letzten Jahre anknüpfen, neue Abstimmungsrekorde konnten aber leider, trotz Werbemaßnahmen, nicht verzeichnet werden. Hoffen wir einfach im nächsten Jahr mit mehr Bollywood Präsenz in Deutschland und Europa.

Wir sehen uns also alle wieder beim GPBA 2011, präsentiert vom großen deutschen Bollywood Portal "Bolly-Wood.de/.net".

 

#12 (27.05.2010)     Awardveröffentlichung für 2010 verlegt (13.06.2010)

Leider kann die Veröffentlichung der Gewinner für den GPBA 2010 nicht wie geplant Anfang Juni stattfinden. Auf Grund von Internetproblemen und einem Umzug, werden die Ergebnisse voraussichtlich am 13.06.2010 verkündet. Wir bitten die Verspätung zu entschuldigen.

Als kleine Wiedergutmachung haben wir erneut drei Gewinner für den Sachpreis Gewinn (25€) von einem Gutschein im Shop von Hitmeister.de auslosen. Die Gewinner werden in Kürze angeschrieben. Weitere News werden wie immer hier zu lesen sein, vielen Dank für das Interesse am German Public Bollywood Award!

 

#11 (01.04.2010)     Die 3. Edition des GPBA ging heute Nacht pünktlich an den Start

Es ist wieder soweit! Die Abstimmungsphase des German Public Bollywood Award, dem Community Award vom Bollywood Portal eurer Wahl (Bolly-Wood.de/.net), startet heute am 1. April und läuft bis zum Ende des Monats (30.04.2010).

Wie immer sind alle Interessenten des indischen Films (Hindi-Film) dazu aufgerufen ihre persönliche Stimme für ihre eigenen Favoriten abzugeben. Das Votingsystem hat sich nicht geändert, neu sind nur Links zu externen Quellen bei "schwierigen" Kategorien, wo ein Vorwissen/Fachwissen nicht unbedingt vorausgesetzt werden kann.

Erfreulicherweise können wir auch dieses Jahr viele neue Teilnehmer (beim GPBA registriert) begrüßen. Uns bleibt zum Schluss wieder nur viel Spaß an der Abstimmung zu wünschen und freuen uns auf jede Hilfe den Start des GPBA weitergehend zu verkünden.

 

#10 (21.03.2010)     Nominierungen für den GPBA 2010 sind nun gesetzt und veröffentlicht

Wir freuen uns euch mitzuteilen, dass der diesjährige "German Public Bollywood Award" wieder an den Start geht und die Nominierungen soeben veröffentlicht wurden. Aus Sicht der Nominierung herrscht ein harter Kampf an der Spitze.

Mit 15 Nominierungen liegt Aamir Khans "3 Idiots" ganz vorne, danach folgen bereits dicht gefolgt "Kaminey (12)", "Billu Barber (11)", "Luck by Chance (11)" und "Love Aaj Kal (10)".

Der offizielle Start-Termin des diesjährigen Votings ist am 01.04.2010 und damit etwas später als bei den vorherigen Abstimmungsphasen. Für alle diejenigen welche den Start nicht missen wollen, empfehlen wir die Anmeldung beim Newsletter des Bollywood Portals (Bollyletter) oder besser gleich die erforderliche Registrierung für ein Abstimmungskonto beim GPBA.

Wir freuen uns dieses Jahr wieder auf weitere Rekorde und glückliche Gewinner beim großen, deutschen Bollywood Award.

#9 (20.03.2010)     Hallo! Sachpreis-Sponsor des German Public Bollywood Award 2010

Wir freuen uns unseren neuen Sachpreis-Sponsor für den diesjährigen GPBA willkommen zu heißen. Wie jedes Jahr, wird auch beim GPBA 2010 eine Sachpreis Verlosung für die Teilnehmer stattfinden. Für die dritte Verlosung konnten wir einen neuen und interessanten Sponsor für die Gewinne an Land ziehen.

"Hitmeister.de" ist eine große Kauf-& Verkaufsplattform im Internet mit den verschiedensten Produkten, einzigartigen Preisen und einer sichern Abwicklung. Mehr zum Sponsor findet ihr hier und zum Sachgewinn auf dieser Infoseite. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück bei der Auslosung nach der Abstimmungsphase!

#8 (08.04.2009)     GPBA Gewinner 2009 wurden veröffentlicht

GPBA verkündete am 5. April die Ergebnisse des diesjährigen German Public Bollywood Award (Edition/Ausgabe 2). Klarer Abräumer ist nach "Om Shanti Om" vom letzten Jahr, "Rabe Ne Bana Di Jodi" mit 12 Awards beim GPBA 09 in diesem Awardjahr. Der Film von Yash Raj Films mit einem Werk von Aditya Chopra, erreicht in allen wichtigen Kategorien "Bestplatzierungen".

Darunter fallen Kategorien wie "bester Film / Schauspieler/-in / Regisseur oder Geschichte (Drehbuch)". Freuen kann sich Aditya gleich doppelt, denn die deutsche Bollywood Community hat ihn ganz klar als Favoriten dieser Award-Ausgabe gesehen. Ganze drei GEBA (Award Auszeichnung) kann er mit nach "Hause" nehmen.

Natürlich wollen wir die restlichen Platzierungen nicht vergessen. Auf Platz (2) der Gesamtauswertung liegt somit Dostana (Abhishek Bachchan, Priyanka Chopra u.a.), gefolgt von Jodhaa Akbar auf Platz (3) mit den Superstars Hrithik Roshan und Aishwariya Bachchan Rai.

Dieses Jahr kann sich ShahRukh Khan auch wieder über einen Gewinn erfreuen, er wurde als bester Schauspieler für die Hauptrolle in "Rab Ne Bana Di Jodi" gewählt. Danach folgt Newcomerin "Anushka Sharma" mit zwei Auszeichnungen, einmal als beste Schauspielerin und zusätzlich noch das beste Debüt, ein toller Erfolg für sie!

Der GPBA kann dieses Jahr die angestrebte Erhöhung der Teilnahme am Voting verzeichnen. Auch die allgemeine Bekanntheit und "Akzeptierung" des noch jungen Awards ist vorangeschritten. Diese Entwicklung freut uns sehr und ermutigt uns weiter zu machen. Wir bedanken uns daher ganz herzlich bei allen Unterstützern und vor allem den vielen Votern aus Deutschland, Europa und sogar aus Teilen der restlichen Welt.

Wir sehen uns also alle wieder beim GPBA 2010, präsentiert vom großen deutschen Bollywood Portal "Bolly-Wood.de/.net".

#7 (17.03.2009)     Termin für die Veröffentlichung der GPBA 2009 Gewinner

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer des diesjährigen GPBA. Wir verkünden hiermit den Termin für die offizielle Veröffentlichung der GPBA 2009 Gewinner. Am 05.04.2009 werden die finalen Ergebnisse zum Award veröffentlicht und beworben. Auch werden die Sachpreisgewinner demnächst ausgelost und über ihren Gewinn benachrichtigt.

Weitere Informationen zum diesjährigen Award werden bei der nächsten News (Gewinnerveröffentlichung) freigegeben. Wir bedanken uns schon mal für das große Interesse und melden uns bald mit den Ergebnissen.

#6 (01.02.2009)     GPBA 2009 ist online und startet Abstimmungsphase

Der Februar ist da und GPBA startet seine zweite Ausgabe. Die Dauer der Abstimmung für den German Public Bollywood Award 2009 beträgt einen vollen Monat. Dadurch ergibt sich der Zeitraum vom 01.02.2009 - 28.02.2009. In dieser Zeit haben alle angemeldeten User die Gelegenheit ihre persönliche Stimme abzugeben.

Auch haben wir wieder unseren Sponsor "tropechopf.ch" für dieses Jahr gewinnen können. Der Sachpreis-Gewinn besteht aus 10x30€ "Einkaufsgutscheinen" für den Tropechopf Online-Shop, die Versandkosten werden auch wieder übernommen.

Die Anzahl der Teilnehmer hat sich bereits, auf Grund von verstärkten Marketingmaßnahmen", fast verdoppelt. Wir sind gespannt auf das Endergebnis am 01.03.2009. Bis dahin heißt es für alle: VOTEN, VOTEN, VOTEN!

#5 (15.01.2009)     GPBA 2009 Nominierungen veröffentlicht

Die Nominierungen für den GPBA 2009 wurden soeben veröffentlicht. Nominiert wurden wieder fünf Personen/Filme je Awardkategorie (20 an der Zahl). Ausgewählt wurden nur Filme aus dem Jahr 2008. Das Prozedere der Abstimmung verhält sich wie im letzten Jahr.

Im Websitebereich "GPBA Nominierungen" befindet sich die komplette und offizielle Auflistung aller Nominierten. Zu Verfügung gestellt werden dazu eine PDF und eine "Plain Textdatei" für das schnelle "Copy&Paste" Verfahren. Die Daten sind auch vom Pressebereich aus abrufbar. Wir freuen uns auf den Start am 1. Februar!

#4 (25.12.2008)     GPBA kündigt Starttermin für 2. Ausgabe an

GPBA geht in seine zweite Runde, die zweite Ausgabe des GPBA wird am 01.02.2009 mit dem Voting starten. Das Prozedere ist gleich geblieben, es bleibt wieder ein Monat Zeit, um an der Award Abstimmung teilzunehmen.

Angestrebt wird wieder eine große Sachpreisverlosung. Diese und andere Vorhaben müssen in den nächsten Wochen vorbereitet werden. Wir melden uns das nächste Mal, mit der Bekanntgabe der Nominierten für den GPBA 2009.

#3 (15.05.2008)     GPBA 2008 Award Gewinner werden veröffentlicht

Nun ist es also soweit. Auf Grund von Zeitmangel und Umkonzeptionierung, wurde das Datum der Gewinnerveröffentlichung mehrmals verschoben. Heute jedoch, wie versprochen, wurden die Gewinner der Öffentlichkeit präsentiert.

Leider haben wir es nicht ganz geschafft, auch die detaillierten Statistiken (erweitere Informationen zu den Gewinnern) zum Voting heute freizugeben. Diese Daten werden jedoch als Update in den nächsten Tagen abrufbar sein.

Klarer Abräumer im diesen Jahr war der Blockbuster "Om Shanti Om" mit Superstar ShahRukh Khan als Hauptdarsteller und Produzent. Mit verantwortlich und treibende Hand war Farah Khan, welche gleich zwei GEBA gewonnen hat (Bester Regisseur und beste Choreografie für OSOs "Dhoom Tana").

Auf Platz zwei kommt der Film Chak De! India und auf drei hat es Jab We Met, gleich auf mit Lagaa Chunari Mein Daag, Saawariya und Welcome, geschafft.

Somit geht der German Public Bollywood Award (GPBA) nun verdient in den Urlaub und meldet sich Anfang nächsten Jahres wieder. Dann mit erhöhter Präsenz, optimiertem Ablauf sowie Script und tollem Sachpreis. Wir freuen uns auf euch und die nächste GPBA Ausgabe im Jahr 2009.Vielen Dank für eure Unterstützung und Teilnahme!

[ Update - 22.05.2008 ]
"Erweitere Infos & Statistiken" zu den Votingergebnissen sind nun online. Dazu bitte einfach auf die "Gewinnernamen" in der GPBA 2008 Gewinnerübersicht klicken. Das nächste Update zum Thema "Award Statistiken" wird die Rubrikübersicht sein. Wir halten euch über alle Neuerungen informiert...

#2 (02.04.2008)     Die Votingphase für den GPBA 2008 ist abgeschlossen

Das Voting für den German Public Bollywood Award ist beendet und es geht nun an die Aufarbeitung der Daten, sowie die Veröffentlichung/Ehrung der Gewinner für das Jahr 2008.

Am 01.05.2008 wird es soweit sein, die finalen Ergebnisse zum Award werden veröffentlicht und beworben. Auch werden die Sachpreisgewinner demnächst ausgelost und über ihren Gewinn benachrichtigt.

Wir bedanken uns ganz herzlich an alle Teilnehmer und Unterstützer für dieses GPBA Debüt. Wir freuen uns bereits jetzt die Gewinner preis zu geben und blicken sehnsüchtig auf die nächste Awardausgabe mit neuen Features und größerer Präsenz!

[ Update - 27.04.2008 ]
Auf Grund von Zeitmangel und umkonzeptionierung der Awardergebnisausgabe, kommt es zu einer ungeplanten und längeren Wartezeit für die Veröffentlichung der GPBA 08 Gewinner.

Wir bitten dies zu entschuldigen. Freuen können sich jedoch alle nun über eine weit aus detaillierte Darstellung der Votingergebnisse mit attraktivem Layout. Gleichzeitig wird dadurch GPBA für die Zukunft optimiert. Dies ist ein weiteres Feature, welches uns von vielen anderen Awardvergeben unterscheiden wird.

Die nächste Awardausgabe im Jahr 2009, wird garantiert eine überaus schnellere Bekanntgabe der Gewinner ermöglichen und trotzdem eine Detailauswertung mit
allen Extras ermöglichen.

Wir bedanken uns für euer Verständnis und melden uns mit den Ergebnissen am
15. April 2008.

#1 (01.03.2008)     GPBA startet offiziell mit fertiger Website und erster Award Ausgabe
GPBA startet im März nach langer Bearbeitungs- und Konzeptionsphase. Von nun an gilt es seine persönliche Stimme abzugeben. GPBA ist der erste große und prof. geführte Bollywood Award seiner Art aus Deutschland und findet von nun an jährlich statt.

Für die Abstimmung ist ein Monat vorgesehen. Nach Ablauf dieses Zeitraums, werden alle Daten ausgewertet und die Gewinner werden auf der Website mit deren digitalen Preis veröffentlicht.

Natürlich werden wir euch über alle Schritte auf dem Laufenden halten, z.B. hier im Newsbereich, sowie im offiziellen GPBA Newsletter und im Bollyletter des Bollywood Portals.

Wir bedanken uns schon einmal für euer Interesse und die Teilnahme für den German Public Bollywood Award. Außerdem wünschen wir allen viel Glück bei der Sachpreis Verlosung für dieses Jahr 2008.

Die Gewinner des GPBA 2010 wurden offiziell verkündet. Klarer Abräumer ist dieses Jahr "Billu Barber" mit den Stars Irrfan Khan und ShahRukh Khan.

[alle News lesen]